Wer bin ich

Aufgewachsen bin ich zwischen Weinstöcken, Heilkräutern und Pilzen. Meine südsteirische Heimat hat mir das Urvertrauen in die Natur und den Glauben an ihre Selbstheilungskräfte mitgegeben.

Die Homöopathie hat mich während meiner Schwangerschaften begleitet und war eine wunderbare Hilfe, wenn immer meine drei Kinder die üblichen Kinderkrankheiten oder herausfordernde Situationen zu bewältigen hatten.

Meine homöopathische Ausbildung (2008-2011) erwarb ich bei der Homöopathin Annalisa Adami, Berlin. Diese Ausbildung führte mich nach Assisi, Goldrain und Berlin. Mit laufenden Fachfortbildungen („Schwangerschaft und Geburt“, „Impfungen und Homöopathie“, „Homöopathische Arzneimittel – Reaktionen“, „Miasmen“) erweitere ich mein homöopathisches Wissen.

An der Samuel Hahnemann Schule in Zürich erwarb ich mir in einer zweieinhalbjährigen Medizin-Ausbildung die für meine Homöopathie Praxis nötigen medizinischen Kenntnisse.